Funkfernsteuerungen, die bewegen!

Flügel Funktechnik ist Ihr Anbieter für industrielle Funkfernsteuerungen für nahezu jeden Einsatzbereich.

Industrielle Funkfernsteuerungen

 

Sie sind auf der Suche nach einer sicheren und robusten Funkfernsteuerung? Dann sind Sie hier richtig! Flügel Funktechnik ist Ihr Anbieter für Funkfernsteuerungen für die Industrie. Unsere Fernsteuerungen eignen sich für nahezu jeden Einsatzbereich und können auch individuell nach Kundenwunsch konfiguriert werden.

Wir bieten zwei Arten von Funkfernsteuerungen an: Systeme mit einer permantenten Funkverbindung (mit Not-Halt) und Systeme mit einer temporären Funkverbindung (ohne Not-Halt).

Funkfernsteuerungen mit permanenter Funkverbindung

Bei Fernsteuerungen mit Not-Halt besteht eine permanente Funkverbindung zwischen Sender und Empfänger. So ist zu jedem Zeitpunkt ein Eingreifen des Bedieners möglich. Wenn die Verbindung gestört werden sollte, schalten die Systeme automatisch ab (passiver Not-Halt).

Unsere Sender haben große und weiche Tasten und deutlich spürbare Druckpunkte. Ihre Funkfernsteuerung kann auch nach Ihren Wünschen ausgestattet werden.

Verfügbare Bedienelemente sind beispielsweise Tasten, Joysticks, Wahlschalter, Potentiometer, Drehschalter, LEDs und Displays.

Funkfernsteuerung Serie T

Serie T: mit 2, 4 oder 6 zweistufigen Tasten, einer einstufigen Zusatztaste, einer Start-Taste und einem Not-Aus-Taster.

Funkfernsteuerung BRICK

Serie BRICK: mit 9, 10 oder 12 Tasten, einer Start-Taste und einem Not-Aus-Taster. Auch verfügbar mit Feedback-LEDs, Display, Wahlschalter, Drehschalter oder Potentiometer.

Joystick-Funkfernsteuerung Pail

Serie PAIL: kleine Joystick-Fernsteuerung. Individuell konfigurierbar mit Joysticks, Potentiometern, Wahlschaltern, Not-Aus, Schlüsselwahlschalter, Drehschalter, Drucktastern, LEDs und Display.

Joystick-Funkfernsteuerung

Serie GENESIS: große Joystick-Fernsteuerung. Individuell konfigurierbar mit Joysticks, Potentiometern, Wahlschaltern, Not-Aus, Schlüsselwahlschalter, Drehschalter, Drucktastern, LEDs und Display.

Funkfernsteuerungen mit temporärer Funkverbindung

Bei Fernsteuerungen ohne Not-Halt besteht eine temporäre Funkverbindung zwischen Sender und Empfänger. Die Funkverbindung besteht nur, wenn eine Taste gedrückt wird. Diese industriellen Funkfernsteuerungen sind sehr robust und sind mit bis zu 20 Tasten erhältlich. Des Weiteren sind kundenspezifische Labels für diese Fernsteuerungen möglich.

Funksteuerung mini

Serie mini: sehr kleine Handsender mit 2 oder 4 Funktionstasten und Start- und Stopp-Taste.

Funkfernbedienung Slimline

Serie Slimline: verfügbar mit 2 oder 4 Funktionstasten und Start- und Stopp-Taste im schlanken Smartphone-Format.

Funksteuerung Standard

Serie Standard: verfügbar mit nur Start und Stopp oder mit 2, 4 oder 6 Funktionstasten und Start- und Stopp-Taste.

Funkfernsteuerung IP

Serie IP: verfügbar mit 2, 4, 6, 10, 16 oder 20 Funktionstasten und Start- und Stopp-Taste. Auch möglich mit Shift-Funktion zur Verdopplung der Funktionen der Tasten.

Jetzt Angebot anfordern

Datenschutzerklärung*

10 + 4 =

02552 9310048

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, wünschen eine konkrete Beratung oder benötigen ein Angebot? Dann kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder rufen Sie uns an.